Der Zauberkünstler Robert Marteau aus NRW mit Glaskugel

Magisches Quadrat




Ein Magisches Quadrat ist eine quadratische Anordnung von Zahlen in einer quadratischen Matrix von x Zahlen, deren Summe der Zahlen aller Zeilen, Spalten und der beiden Diagonalen gleich ist. Es gibt bzgl. Magischer Quadrate noch unterschiedliche Typen, bei denen zusätzliche Bedingungen gefordert sind, die so weit gehen, dass sämtliche Diagonalen, Senkrechten und Waagerechten sowie die Quadrate innerhalb eines Magischen Quadrates ebenso die gleiche Summe ergeben, so zu sagen ein perfektes Magisches Quadrat.


Ein berühmtes Magisches Quadrat ist z.B. das Magische Quadrat nach Albrecht Dürer oder das "Hexeneinmaleins" von Goethe.